x

Veranstaltungen

M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
02.10.2018  00:00 - 03.10.2018 00:00

Gerisch-Stiftung und Café am 3. Oktober geöffnet

Am Mittwoch, d. 3. Oktober haben die Gerisch-Stiftung und das Café Harry Maasz von 11-18 Uhr geöffnet. 

07.10.2018  12:00

Sonntagsführung um 12 Uhr

Jeden Sonntag findet um 12 Uhr eine Führung durch die aktuelle Ausstellung statt.
Eintritt inkl. Führung: 9 €

Jeden Sonntag findet um 12 Uhr eine Führung durch die aktuelle Ausstellung statt.

 

Eintritt inkl. Führung: 9 €

14.10.2018  12:00

Heinrich Basedow d. J. im Interview

 

In dieser Performance schlüpft der deutsche Fernseh- und Hörfunkmoderator, Jan Malte Andresen, in die Rolle des Heinrich Basedow. Er ist bekannt als Tagesschausprecher und Moderator des Schleswig-Holstein Magazins. Während der Performance trägt er ein Interview von 1973 vor, das von Clara Zimmermann und Martin Kramm mit ihm geführt wurde. Diese Rollen übernehmen die Kuratorin Dr. Bärbel Manitz und Moritz Osterwoldt.
Eintritt: 12,- €
Um Anmeldung wird gebeten unter 04321-555 120 oder kontakt@gerisch-stiftung.de 

 

In dieser Performance schlüpft der deutsche Fernseh- und Hörfunkmoderator, Jan Malte Andresen, in die Rolle des Heinrich Basedow. Er ist bekannt als Tagesschausprecher und Moderator des Schleswig-Holstein Magazins. Er trägt ein Interview vor, das 1973 von Clara Zimmermann und Martin Kramm mit ihm geführt wurde. Den Part der Interviewer übernehmen Dr. Bärbel Manitz und Brigitte Gerisch.

 

Eintritt: 12,- €

Um Anmeldung wird gebeten unter 04321-555 120 oder kontakt@gerisch-stiftung.de

14.10.2018  12:00

Sonntagsführung entfällt

Die Sonntagsführung um 12 Uhr entfällt aufgrund des Interviews mit Jan Malte Andresen, Dr. Bärbel Manitz und Brigitte Gerisch.

21.10.2018  12:00

Sonntagsführung um 12 Uhr

Jeden Sonntag findet um 12 Uhr eine Führung durch die aktuelle Ausstellung statt.
Eintritt inkl. Führung: 9 €

Jeden Sonntag findet um 12 Uhr eine Führung durch die aktuelle Ausstellung statt.

 

Eintritt inkl. Führung: 9 €

25.10.2018  19:00

Filmabend „Botero - Geboren in Medellín“

 

„Das Glück des Malers besteht darin, dass er eine eigene Welt schaffen kann“, sagt Fernando Botero, einer der bekanntesten bildenden Künstler Lateinamerikas.

Anlässlich des 75. Geburtstages des Künstlers erzählt der Filmemacher Peter Schamoni die bewegende Erfolgsgeschichte des in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsenen kolumbianischen Künstlers. Botero erkennt man an seinem unverwechselbaren Stil: ob Skulpturen, Landschaftsmalereien, Portraits oder Stillleben – seine Figuren sind farbenfroh und übermäßig dick und üppig. Doch Schamoni zeigt nicht nur diesen Botero, sondern auch die ernste Seite des Künstlers. Drehorte waren seine Skulpturen-Werkstatt in der Toskana, sein Pariser Maler-Atelier und seine Heimat Kolumbien. Sprecher: Mario Adorf.

 

Film in der Art Lounge mit anschließendem Umtrunk in der Bar zum gestreiften Zebra.

 

Eintritt: 12,- €

 Um Anmeldung wird gebeten

  • Filmstill aus "Botero - Geboren in Medellín"
28.10.2018  12:00

Sonntagsführung um 12 Uhr

Jeden Sonntag findet um 12 Uhr eine Führung durch die aktuelle Ausstellung statt.
Eintritt inkl. Führung: 9 €


Jeden Sonntag findet um 12 Uhr eine Führung durch die aktuelle Ausstellung statt.

 

Eintritt inkl. Führung: 9 €